1/0

Upgrade

51.00 EUR

Der anhaltende Trend, Dinge eher wegzuwerfen als zu reparieren, und abzureißen anstatt zu renovieren, ist seit Jahren ein Diskussions- und Kritikpunkt. Gleichzeitig nehmen der Ressourcenverbrauch und der Abfall weiter zu. Als Antwort darauf entwickeln Studenten der Fachhochschule München und der ETH Zürich innovative und nachhaltige Methoden zur Reparatur einer Vielzahl von Objekten. Sie verwenden praktische Techniken und digitale Methoden wie 3D-Druck, um diese Gegenstände nicht nur zu restaurieren, sondern auch zu verbessern, ihnen neues Leben und Wert zu geben. Dieses Buch stellt eine Reihe dieser Methoden und Projekte vor, bereichert durch Einsichten von Experten in Architektur, Denkmalpflege, Materialwissenschaft, Design, Produktion und traditionellem Handwerk.

Produkt Beschreibung

Der anhaltende Trend, Dinge eher wegzuwerfen als zu reparieren, und abzureißen anstatt zu renovieren, ist seit Jahren ein Diskussions- und Kritikpunkt. Gleichzeitig nehmen der Ressourcenverbrauch und der Abfall weiter zu. Als Antwort darauf entwickeln Studenten der Fachhochschule München und der ETH Zürich innovative und nachhaltige Methoden zur Reparatur einer Vielzahl von Objekten. Sie verwenden praktische Techniken und digitale Methoden wie 3D-Druck, um diese Gegenstände nicht nur zu restaurieren, sondern auch zu verbessern, ihnen neues Leben und Wert zu geben. Dieses Buch stellt eine Reihe dieser Methoden und Projekte vor, bereichert durch Einsichten von Experten in Architektur, Denkmalpflege, Materialwissenschaft, Design, Produktion und traditionellem Handwerk.

Details

- Tendances Déchet vs Réparation
- Innovations en Réparation Durable
- Aperçus d'Experts sur la Durabilité

SKU: TH9783

Verwandte Produkte

Mint Lip Balm gehört zur kategorie Shop

Mint Lip Balm

15.00 EUR

SANDQVIST

Über uns

Unsere werte

Nachhaltigkeit

Journal

Läden

Karriere

Datenschutz-Bestimmungen

FOLGEN SIE UNS!

Instagram

Facebook